Dreibein Läuft - Start beim Marathon

Wir, das Team der Werbeagentur Dreibein, hatten vor einigen Monaten eine Idee. Eine Idee, wie wir mit tausenden kleinen Schritten die Welt ein kleines Stückchen besser machen können. Deshalb starten wir am 09. Oktober 2016 beim Marathon in München. Dabei möchten wir mit einem einzigartigem Konzept Geld für die Menschen sammeln, die nicht mehr laufen können. Mit dieser Aktion unterstützen wir die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft und wollen somit Gelder erlaufen, um den Kampf gegen MS zu unterstützen.

Eine Krankheit, die aktuell mehr als 200.000 Menschen in Deutschland betrifft, und über die dennoch so wenig bekannt ist. Die Idee hinter "Dreibein läuft" ist einfach. Hinter jedem Lauf steckt ein gewisser Wettkampf und genau diesen Wettkampf möchten wir auch bei unseren Spendern entfachen.

Jeder Kilometer bringt Geld

Wir sammeln mit jedem Kilometer Geld. Insgesamt sind wir 10 Läufer, von denen zwei einen kompletten Marathon laufen und 8 Läuferinnen und Läufer jeweils einen Halbmarathon. Das sind insgesamt 252 Kilometer, vorausgesetzt, alle Läufer schaffen die Strecke. Wir möchten mit jedem km eine Spende erlaufen, aber nur von insgesamt 10 Spendern. Die Idee dahinter ist, wir möchten Sie, liebe Kunden motivieren, in dieser "Top 10" zu bleiben. Ihre Spende können Sie direkt über diese Website abgeben, Sie sehen in der Tabelle sofort, welche Position Sie aktuell haben, Ihr Spendenbetrag wird aber nicht öffentlich angezeigt. Nach Abgabe Ihrer Spende erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link. Mit diesem Link können Sie Ihre Spende jederzeit abändern.

Foto: fotolia.de #115795684 | Urheber: pavel1964