Up-Selling

Up-Selling beschäftigt sich damit, dass der jeweilige Anbieter dem Kunden im nächsten Schritt eine höherwertige Variante seines Produktes oder seiner Dienstleistung verkaufen möchte. Ein Beispiel hierfür wäre, wenn Sie sich in einem Autohaus für einen Kombi im niedrigeren Preisniveau interessieren, der Verkäufer Sie aber aufgrund einer besseren Ausstattung und eines sportlicheren Aussehens vom Kauf eines hochpreisigen Sportwagens überzeugt.

UpSelling findet im Online Shopping bzw. eCommerce Bereich vor allem in Vergleichen Anwendung, die das bessere Produkt mit höherer Ausstattung gezielt bewerben. So bringen Sie dem Kunden zum Nachdenken und zeigen ihm eine noch bessere Variante des Produkts, welches er bisher eventuell noch gar nicht kannte.